Von Sympathie und Absicherung im Assessment

09.09.2019 Christina Sandau-Jensen

Das wissenschaftliche Scannen des Kandidaten im Assessment ist längst Bestandteil und scheinbar unverzichtbares Instrument geworden, um Entscheidungen zu beeinflussen. Und doch sind wir alle halt nur Menschen…

Quelle: hrtoday.ch

Zum Artikel